Zielsetzung der
Good Guardians
Kinder- und Jugendarbeit

Good Guardians ist ein Angebot für christliche Gemeinden, welche mit einer lokalen Leiterschaft Kinder zu Jesus führen, bei IHM behalten und für IHN dienstbar machen wollen.

Praktisch funktioniert dies mit wöchentlich oder zweiwöchentlich stattfindenden Treffen die mehrheitlich im Freien stattfinden. So dass die Schöpfung Gottes möglichst hautnah erlebt werden kann. Zusätzlich finden auch regelmässige mehrtägige Freizeiten/Lager statt. Höhepunkte bilden da natürlich die Sommercamps welche meist zusammen mit anderen
Good Guardians Gruppen zusammen organisiert werden.


 

Das Good Guardians Programm ist so aufgebaut, dass die Kinder in den vier Wachstumsbereichen
 

körperlich

geistig

geistlich

gesellschaftlich
 

ausgewogen wachsen. Auch über Jesus heisst es in der Bibel, dass er an Weisheit, Alter und Gnade bei Gott und den Menschen zunahm. (Lukas 2,52)

Das auf die jeweilige Altersstufe angepasste Programm hilft den Leitern vor Ort ein abwechslungsreiches Programm der Treffen zu gestalten. Die Kinder erhalten als Belohnung fürs Mitmachen möglichst nach jedem Treffen eine GG-Sammelkarte, welche zum Thema passt und wenn das Kind genügend Karten hat, erhält es das entsprechende Stoffabzeichen, welches an die Uniform (GG-T-Shirt) genäht werden darf.

Auf der Rückseite der Sammelkarte hat es einen QR-Code (Weblink) über welchen die Kinder zusammen mit Ihren Eltern zusätzliche Informationen zum Thema erhalten. Das vollständige Good Guardians Programm umfasst rund 100 Sammelkarten, darum wird es den Kindern und Leitern nie langweilig.

Möchten Sie mehr Informationen? Zögern Sie nicht mit uns in Kontakt zu treten. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Philipp Kummer - Verantwortlicher Good Guardians Schweiz

pkummer@goodguardians.ch

Für wen von wem

Was erwartet Dich

Wann finden die Treffen statt

Wie funktioniert es

Wo findest Du uns

Warum Good Guardians

© by Good Guardians Schweiz
Impressum